FAQ

Warum einen Rechtsanwalt bemühen?
Niemand weiß alles. Die Gesetzgebung ist sehr vielfältig. Rechtsauffassungen ändern sich mit der gesellschaftlichen Entwicklung. Der Anwalt ist der Spezialist auf dem Gebiet des Rechtes. Er ist deshalb auch in der Lage, die Erfolgsaussichten abzuwägen. Deshalb hat sich die Kanzlei Hoffmann auf einige Rechtsgebiete spezialisiert.

Welche Aussicht auf Erfolg habe ich bei der Lösung meines Problems oder bei einem Rechtsstreit?
Das hängt immer von der konkreten Sach- und Rechtslage ab. Recht an sich gibt es nicht. Recht ist immer konkret und einzelfallbezogen. Deshalb ist die wichtigste Voraussetzung für den optimalen Erfolg die offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Ihnen als Mandant und dem Anwalt Ihres Vertrauens. Ihr Anwalt ist Ihr Sachwalter, Ihr Vertrauter, der nur Ihnen und Ihrem Recht verpflichtet ist.

Was ist, wenn ich kein Geld habe, um für meinen Rechtsstreit zu bezahlen?
Es gibt die Möglichkeit der Gewährung von Prozesskostenhilfe. Dies klärt für Sie die Kanzlei Hoffmann nach dem ersten Beratungsgespräch ab.

Was muss ich bei einem Rechtsstreit für Unterlagen vorlegen?
Wichtig ist ein erstes Beratungsgespräch zur gemeinsamen Analyse der Rechtslage, der Lösungswege und weiteren gemeinsamen Vorgehensweise. Im ersten Beratungsgespräch klären wir mit Ihnen den notwendigen Umfang Ihrer Mitarbeit und den Umfang der benötigten Unterlagen und Informationen. Vereinbaren Sie mit der Kanzlei Hoffmann einen Erstberatungstermin

Muss ich vor Gericht erscheinen?
Die Kanzlei Hoffmann kann Sie in allen Instanzen, ob Amtsgericht, Landgericht oder Kammergericht vertreten. In bestimmten Fällen eines Rechtsstreites verlangt das Gericht das persönliche Erscheinen der Parteien. Die Kanzlei Hoffmann gibt Ihnen für diesen Fall alle erforderliche Hinweise, begleitet und unterstützt Sie.

Wie lange dauert ein Rechtsstreit?
Das hängt vom Streitwert, der konkreten Rechtslage und der Aufbereitung der Beweislage ab. Die Kanzlei Hoffmann wird alles Notwendige veranlassen, um die Angelegenheit oder gar den Rechtsstreit möglichst kurzfristig und für die Mandanten kostengünstig zu klären.